Golfen in Soma Bay Golf – El Gouna Golf – Madinat Makadi-Golf Resort

Nur viereinhalb Stunden vom kühlen und feuchten Heimat-Klima geht mit der Sonne auch das Herz eines jeden Golfers auf. Ägypten-das Land der Pharaonen.

Hier lassen sich trefflich Geschichte, Kultur, Natur und Golf als ganz besondere Erlebniswelt miteinander verbinden. Was bislang als Tauchparadies galt, die Region Hurghada und das Rote Meer, hat sich zu neuen golferischen Jagdgründen entwickelt. Im Juni 2012 hatte ich die Gelegenheit einen erlebnisreichen Urlaub zwischen Korallenriffs und Wüstensand zu verbringen und die schönsten Golfplätze zu testen”

El Gouna Golf- Ein Spitzenplatz, mit spektakulären Ausblicken auf das Rote Meer und zahlreichen Bahnen, direkt entlang der Küste. Eine Herausforderung, vor allem wenn der Wind die Brandung fast bis an das Fairway weht. Grandios: das 5 Loch, ein Par 3, das Green liegt auf einer Halbinsel im Roten Meer.

Soma Bay Golf – Ein Platz für alle Spielstärken mit spektakulärer Lage zwischen Meer und Wüste, eingefügt in eine Lagunenlandschaft, die eine Runde hier nicht nur optisch, sondern auch spielerisch anspruchsvoll macht. Auf der Aqua Driving Range zielen Sie mit schwimmfähigen Bällen auf Greens in einem künstlichen See.

Madinat Makadi Golf Resort – Eine Oase grüner Teppiche in der Wüste! Dieser Desert Style Platz ist ein Design-Sahnehäubchen und sehr interessant zu spielen. Der stete Kontrast zwischen Sand und Grün, verbunden durch Salzseen, Bäche und kleine Wasserfälle ist optisch wie spielerisch ein Genuss.

Anja Rossa

Anja ist unser "alter Hase", sowohl in der Reisewelt als auch auf dem Golfplatz, und Expertin für Golfreisen und Luxusurlaub. Man könnte ihr unterstellen sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht...oder ist ihr Beruf ihr Hobby? Wenn Anja nicht gerade mit dem Golfball um die Welt fliegt, ist sie zu erreichen unter