“Kulinarische Wanderreise Mallorca”- aktive Erholung und lokale Küchenerlebnisse auf einer Traumfinca

Stell dir vor: eine idyllische Finca als Refugium, zauberhafte Wanderwege mit herrlichen Aussichten und dazu noch authentische Kocherlebnisse. Komm mit uns auf eine kulinarische Wanderreise auf Mallorca. Auf eine Reise der Sinne made by deinen TRAVELStars und Wikinger Reisen.

Wie  schmeckt es mallorquinische Köstlichkeiten selbst zuzubereiten? Landestypisch, mit Genuss Garantie? Wie schmeckt ein Picknick unter Olivenbäumen mit Meerblick? Ein rustikales Abendessen in den Bergen? Wie fühlt sich ein erfrischendes Bad in einer versteckten Bucht an? Wie weit ist der Wanderweg auf den Gipfel der Genüsse? Du bist herzlich eingeladen dies und noch viel mehr herauszufinden auf einer Entdeckungsreise für die Sinne. Erwandere und genieße mit uns die Balearenschönheit Mallorca. Eine Woche lang begleiten wir euch auf neuen, kulinarischen Wegen. So schmackhaft hast du Mallorca noch nicht kennengelernt. Neugierig geworden?

Das Urlaubsdomizil unserer Wanderreise vom 06.06.–13.06.2020: Finca Es Quatre Cantons

Die alten Gemäuer des ehemaligen Bauernhofes Finca Es Quatre Cantons wurden liebevoll zu einem typisch mallorquinischen Landhotel mit gehobenen Standard umgebaut, eingebettet in einem 10.000 m² großen Garten mit Pool und typisch mediterranen Terrassen. Das Gemüse, das Obst und die Kräuter,  alles was wir zum Kochen brauchen, wird direkt hier angebaut! Das beliebte Weinörtchen Binissalem  mit seinem traditionellen Baustil und idyllischen Marktplatz ist nur drei Kilometer entfernt. Hier klingt ein langer Tag voller Wanderschritte und Naturerlebnisse genussvoll aus.

Den Reiseablauf und Preise* findest du hier! Kulinarisches Wandern erleben

Dein kurzer Weg zur Anmeldung: Startknopf hier drücken!

 

 

Ein Rückblick auf unser exklusives Vorgeschmacks-Event im Oktober 2019 bei  Specht Küchen in Kamen

In der Kochschule bei Specht, gemeinsam mit Chefkoch Dirk und einigen reisefreudigen Freunden und Kunden konnten wir spanische Köstlichkeiten, sozusagen als Reisevorbereitung, zubereiten und genießen. Mit viel Eifer wurde geschnippelt und gebraten, geplaudert und gekleckert, bei dem ein oder anderen Glas guten Weines mediterrane Lebensfreude gefeiert. Vorfreude pur!

Susanne Guentner

Susanne ist verliebt! In das Reisen und in ihre Berufung, ihren Kunden das Reisen so interssant wie möglich zu gestalten. Kein neues Ziel, kein neuer Trend, kein zu entdeckender Pfad, den sie nicht kennt. Und keine landestypische Spezialität, die sie noch nicht probiert hätte. Wenn sie nicht gerade auf Kuba im Geländewagen auf den Spuren der kolonialen Küche wandelt ist sie unter zu erreichen.

Der 7. Himmel ist so nah…wir machen Deine Flitterwochen zu Deinem schönsten Hochzeitsgeschenk

Flitterwochen buchen im TUI TRAVELStra Reisebüro Kubutsch in Hamm

Was wünschen sich frisch Verliebte zur Hochzeit? Silberbesteck und Blumenvase sind schon lange out und das Geldgeschenk im Briefumschlag ist einfach unpersönlich. Unsere Lösung: Flittermeilen!

Die Hochzeitsreise rundet den schönsten Tag und das schönste Fest des Lebens erst richtig ab und hinterlässt unvergessliche Erinnerungen. Auch an die Familie und die Freunde, die dem Brautpaar die Wunschreise zur Hochzeit schenken. Sonnenuntergänge am Maledivenstrand, Abenteuersafari in Südafrika, mit der Segelyacht durch den indischen Ozean… wir kennen die Zutaten, die jede Hochzeitsreise zu einer Traumreise machen. Gemeinsam mit Euch suchen wir das passende Reiseziel aus und buchen Eure Flitterwochen frühzeitig. Danach können alle Gäste individuelle Flittermeilen auf Euer Flittermeilenkonto bei uns im Reisebüro einzahlen und machen Euch somit das schönste aller Geschenke.

Das sind Flitterwochen, die sich wahrhaft bezahlt machen! Für das Brautpaar. Und für Eure Hochzeitsgäste.

Euer Honeymoon ist zum Greifen nah!

Eure Sonja

Sonja Hüwel

Unsere "Chica Canaria" hat eine unbändige Leidenschaft für alles Spanische. Ob für Paella, Flamenco, Sangria oder schlicht Ihren Mann, der ein waschechter Spanier ist. Nach 10 Jahren, die sie auf Teneriffa verbracht hat, widmet sie sich jetzt mit Herzblut dem Ausbau unserer hispaniolischen Angebote und Kontakte...und ihrem Pony. Wenn Sonja nicht ihr fließendes Spanisch übt ist sie erreichbar unter

Jiá su Griechenland – Kleiner Reiseführer durch die traumhaften Luxushotels der griechischen Inseln

Die große Ferienliebe Griechenland. Perfekte Strände, kulinarische Köstlichkeiten, Sehnsuchthotels, Urlaub leben und genießen.

Einsame, schneeweiße Strände, Palmen, blaues Meer und Bananen. Karibik? Nein, das ist Kreta.

Etwas abseits der trubeligen Touristenorte. Still ist es in der Bucht von Myrtos im Süden der Insel, ideal um aufzutanken. Der Palmenstrand Preveli, noch ein Highlight. Landschaft zum satt sehen. Schluchten, Lagunensee, Eukalyptus, wer vermutet schon so etwas Schönes hier? Traut Euch abseits zu gehen! Erzählt Euch abends von Euren Erlebnissen an der Bar im Grecotel Amirandes. Stilvoll geht der Tag zu Ende…

 

Kultur muss nicht langweilig sein. Weinkultur macht auch Spaß. Vor allem auf Rhodos.

Der etwas andere Ausflug. Wer vermutet hier schon hervorragende Rot – und Weißweinspezialitäten? Wer die Akropolis von Lindos schon gesehen hat, macht sich auf zum Weinpfad. Lehrreiches und allerlei Eindrücke bei einer Führung per Jeep durch die Weinberge. Verkostung natürlich inklusive. Yammas, auf einen guten Schluck! Und vielleicht gibt es ja im Boutique Hotel & Spa einen leckeren Pitaroudia, den berühmten Kichererbsen-Pfannkuchen.

Wer bin ich? Ich bin grün, farbenfroh, dufte herrlich, habe Charme und Traumstrände.  Ich bin die vielfältige, leidenschaftliche, kulinarisch reiche Insel Korfu.

Sisi, die österreichische Kaiserin, liebte mich. In nur zwei Flugstunden bin ich von Deutschland zu erreichen. Eine Blütenpracht aus Oleander, Ginster und Hibiskus. Üppige Olivenhaine prägen die schöne Landschaft zusätzlich. Wandelt doch mal durch die verwinkelten Gassen in Kerkyra, der Hauptstadt Korfus. Weltkulturerbe zum Staunen und Wohlfühlen. Historisches aus dem Mittelalter. Zum Entspannen und genießen ist das Hotel Corfu Imperial genau das Richtige für Euch. Bestimmt wird auch dort das Nationalgericht Pasititsada serviert. Lasst es Euch schmecken.!

Einmal im Leben Santorin! Vulkangeschichte life. Atemberaubend und wunderschön

Weiß schmiegen sich Häuser und Hotels an den Kraterrand von Thira. Traumkulisse mit Calderablick! Der Moment wenn die rote Sonne im Meer versinkt….unbezahlbar. Ein Stück Deiner Seele bleibt für immer hier. Dazu gehört eines der schönsten Hotels auf Santorini, das Hotel Santori Grace. Griechische Architektur vom Feinsten. Das ist Entspannung pur für Dich. Schau mal….

 

Mehr als 3000 Inseln hat Griechenland, da fällt die Wahl schwer. Oder doch nicht? Wir finden „Deine“ Insel, die Dich glücklich macht. In Deinem Sehnsuchtshotel!

Mein Griechenland-Tipp: Insel-Hopping, eine reizvolle Möglichkeit mehrere Schönheiten zu erleben. Mit der Fähre von Kreta nach Santorin dauert die Fahrt nur zwei Stunden. Völlig verschieden, aber jede wunderbar. Ist das nicht klasse?

Eure Susanne

Susanne Guentner

Susanne ist verliebt! In das Reisen und in ihre Berufung, ihren Kunden das Reisen so interssant wie möglich zu gestalten. Kein neues Ziel, kein neuer Trend, kein zu entdeckender Pfad, den sie nicht kennt. Und keine landestypische Spezialität, die sie noch nicht probiert hätte. Wenn sie nicht gerade auf Kuba im Geländewagen auf den Spuren der kolonialen Küche wandelt ist sie unter zu erreichen.

Kreuzfahrtlandausflüge abseits vom Massentourismus; mach Deine Kreuzfahrt einzigartig

individuelle Landausflüge buchen in Barcelona

Eine Kreuzfahrt ist die ideale Möglichkeit viele neue Länder und Städte ganz bequem kennenzulernen. Schön, wenn man sie auf indviduellen Landausflügen, fast wie auf eigene Faust und ohne Gruppenzwang erleben kann.

Ein vielfäftiges  Ausflugsprogramm gibt es auf jedem Kreuzfahrtschiff. Allerdings sind die Gruppen häufig sehr groß und Touren in großen Reisebussen keine Seltenheit. Auch die Preise schrecken viele Gäste ab. Und der Lieblingsausflug ist an Bord oft schon ausgebucht. Daher gehen gerade erfahrene Kreuzfahrtgäste gerne auf eigene Faust an Land. Sind die Wege vom Kreuzfahrt-Terminal aus kurz, sind selbst organisierte Landausflüge prinzipiell immer eine Option. Verkürzte Warteschlangen an den Hauptsehenswürdigkeiten (z.B. Museen) sind dann aber nicht drin. Die Sicherheitslage, Einreisebestimmungen und evtl. Visumzwang sind zu beachten. Und auch für die rechtzeitige Rückkehr zum Kreuzfahrtschiff ist man selbst verantwortlich.

Wir bieten Euch die Möglichkeit, individuelle Landausflüge für Eure Kreuzfahrt direkt bei den lokalen Anbietern zu buchen. Wir vermitteln für ganz Europa, im Orient, in Asien und auch in der Karibik interessante Kreuzfahrt-Ausflüge in deutlich kleineren Gruppengrößen und mit günstigeren Preise als die Reedereien. Alle Anbieter sind sehr sorgfältig ausgewählt und garantieren ein unvergessliches Urlaubserlebnis an Land. Einfach mal ausprobieren. Frag mich!
Eure Larissa

Vorteile auf einen Blick:

  • Lokale Veranstalter mit viel Erfahrung und besten Kenntnissen vor Ort
  • Deutschsprachige Reiseleitung bei den meisten Touren
  • Kleine Gruppengrößen und ein hohes Maß an Individualität und Flexibilität
  • Günstige und besondere Touren, auch abseits der ausgetretenen Touristenpfade
  • Abholung vom / Rückbringung zum Hafen
  • Pünktlich-zurück-zum-Schiff: unsere Anbieter garantieren Ihnen die rechtzeitige Rückkehr zu Ihrem Kreuzfahrtschiff
  • schau mal hier:  z.B. Barcelona hoch3 mit Stadtspaziergang, Helikopterflug und Bootstour

Anja Rossa

Anja ist unser "alter Hase", sowohl in der Reisewelt als auch auf dem Golfplatz, und Expertin für Golfreisen und Luxusurlaub. Man könnte ihr unterstellen sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht...oder ist ihr Beruf ihr Hobby? Wenn Anja nicht gerade mit dem Golfball um die Welt fliegt, ist sie zu erreichen unter

kulinarische Studienreisen: Food & Soul – das Abenteuer der Weltküche

auf Reisen gehen mit Kochkurs, Kochen in aller Welt, Kulinarische Erlebnisreisen, alternativ und nachhaltig reisen

Was Religion und Kulinarik gemeinsam haben, was zwischen Shabatmahl und Beduinenküche liegt, was Griechenland ausser Gyros und Zaziki bietet oder wo man dem großen Paul Bocuse in die Töpfe schauen kann? Auf 13 kulinarischen Studienreisen von Gebeco kannst Du diese und weitere Kulturgeschichten zum Thema Food& Soul live erleben.

Erlebe authentische Märkte, Kochkurse bei einfachen Landfrauen, Besuche in kleinen Käserein oder Baklava Manufakturen, geh auf Trüffelsuche mit Hund, geniesse Weinproben, Erlebnisdinner in Dünen, Entspannung in rustikalen Tavernen und vor allem…Begegnungen mit fremden (Ess)Kulturen und Locals bei denen Du herzlich eingeladen bist.

Diese  Reisen führen unter die Oberfläche des puren Sehens und Schmeckens und Du wirst verstehen, warum das Teilen des Essens bereits vor dem letzten Abendmahl ein Zeichen des Friedens, des Vertrauens und der Verbundenheit war. Die Küche von Portugal bis China wird Dir auf der Zunge zergehen und Du erlebst, wie die jeweilige Esskultur das Zusammenleben der Gesellschaft geprägt hat. Dein Studienreiseleiter zeigt, wieso die chinesische Küche das „Rohe“ als barbarisch verabscheut während es die japanische aufs Feinste zelebriert. Dass die vegane Lebensart in Indien kein neuer Trend ist, sondern eine jahrtausendealte Tradition der Jains. Hier kommst Du hautnah ran:

Deine Studienreise nach Indien im Überblick:
“Als gelernter Hotelkoch bin ich mit der Zubereitung von Speisen bestens vertraut. Doch wir wollen mehr auf dieser Reise und werden tief in die Kulturgeschichte der Kulinarik eintauchen. Für uns Inder ist Essen nicht einfach nur Nahrungsaufnahme, es gibt soziale und religiöse, ja sogar medizinische Aspekte, die zu beachten sind. Und dennoch, der Genuss darf nicht fehlen. Ihr Subhash Jadhav, Reiseleiter”

  • Höhepunkte Deiner Reise:
    • 3 Spezialitätenessen
    • 4 Kochevents unter Anleitung von Fachleuten
    • Pokkali-Farming in den Backwaters
    • Teemuseum und Teeanbau
    • Besuch einer Gewürz- und einer Gemüseplantage
    • Zu Gast in einem biologischen Farmbetrieb
    • Einführung in die ayurvedische Küche durch einen Ayurveda-Arzt
    • Gewürzbasar in Periyar
    • Kathakali-Tanzvorführung

Meine Reiseerfahrung in Indien macht es Dir einfach auf den Geschmack zu kommen. Lass uns gemeinsam Dein Reisemenü zusammenstellen.”

TRAVELStar Susanne Güntner

Susanne Guentner

Susanne ist verliebt! In das Reisen und in ihre Berufung, ihren Kunden das Reisen so interssant wie möglich zu gestalten. Kein neues Ziel, kein neuer Trend, kein zu entdeckender Pfad, den sie nicht kennt. Und keine landestypische Spezialität, die sie noch nicht probiert hätte. Wenn sie nicht gerade auf Kuba im Geländewagen auf den Spuren der kolonialen Küche wandelt ist sie unter zu erreichen.

Casa Cook Kos-Boutique Hotel mit Boho Flair

Hotelbesuch im Casa Cook Kos, dem Lifestyle Hotel mit Boho Chick

Casa Cook Urlaubsessentials: Relaxen mit Hippie-Luxus, im Bohemian Style zwischen jugendlichen Vollbartträgern am unberührten Traumstrand!

Die Elemente Wasser, Luft und Erde könnten nicht sinnlicher in einem Hotel vereint sein als im Casa Cook auf Kos. Das 4. Element Feuer entsteht von ganz allein im Herzen des Gastes, der hier von einem unaufdringlichen Bohemian Style umhüllt und entführt wird in seine eigene SonnenRelaxOase.

Ganz “layed back” gehst Du deinen Urlaubstag hier an, geniesst dein Frühstück allein,  zu Zweit oder in Gesellschaft neuer Freunde in der open kitchen. Danach ziehst Du Dich vielleicht zurück in die unbezahlbare Privatspäre deiner Suite mit private pool. Und die ist aufwändig in Szene gesetzt, mit skandinavischen Designobjekten, die Mid-Century-Loungechairs und -tische aus rotbraunem Tropenholz wurden eigens entworfen. Überall  dominieren warme Erdtöne, kombiniert mit viel Sichtbeton und Wohlfühltextilien. Alles hier ist Luxus,  unaufdringlich und naturverbunden.

Und wenn Du Unterhaltung suchst: Strand, Pool, Spa, Gym, Bar und Restaurant haben den ganzen Tag geöffnet. Wirklich den ganzen Tag. Im Hintergrund wummert leise der Sound den internationale DJ´s im background  zu Deiner Entspannung kreieren und vielleicht erlebst du auch eine open air Kino night in einem kuscheligen Sitzkissen in der Agora. Mehr Animation gibt es aber nicht, denn im Mittelpunkt des Geschehens stehst DU. Und die Menschen, die du hier triffst. Das könnten Mode-, Design- und Food-Blogger sein. Oder die prominente Yogalehrerin Annika Isterling aus Hamburg, die hier Kurse gibt. Oder Dein Reisebüro Kubutsch Travelstar, der hier gerade ausprobiert, wie sich Dein Urlaub im Casa Cook anfühlen könnte.

Herzlichst Eure Anja

1 Woche mit Flug ab Düsseldorf im Classic Room mit Früstück ab 858,-€ p.P.

Anja Rossa

Anja ist unser "alter Hase", sowohl in der Reisewelt als auch auf dem Golfplatz, und Expertin für Golfreisen und Luxusurlaub. Man könnte ihr unterstellen sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht...oder ist ihr Beruf ihr Hobby? Wenn Anja nicht gerade mit dem Golfball um die Welt fliegt, ist sie zu erreichen unter

Deine kulinarische Begegnung mit Locals…

Anja Rossa

Anja ist unser "alter Hase", sowohl in der Reisewelt als auch auf dem Golfplatz, und Expertin für Golfreisen und Luxusurlaub. Man könnte ihr unterstellen sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht...oder ist ihr Beruf ihr Hobby? Wenn Anja nicht gerade mit dem Golfball um die Welt fliegt, ist sie zu erreichen unter

Oldtimer Tour in Schottland- für Ladies und & Gentlemen

Reisen in schottland mit dem Oldtimer

Laura Podpecan

Laura, Schottin mit Leib und Seele, kennt die grünen Inseln ihrer Heimat wie ihre Westentasche. Sie lebt jetzt seit 28 Jahren in Deutschland, kann aber ihre Nationalität nicht verleugnen. Unerschrocken versucht sie akzentfrei deutsch zu sprechen und uns ihren britischen Humor zu nahezubringen. Sie kennt zwar die halbe Welt ...aber ihr Lieblingsziel bleibt immer ihre Stadt Edingburgh. Sie ist erreichbar, gern auch auf englisch, unter

Ajman – eine Geschichte von Perlenfischern, Food Festivals und Mangroven

In den Vereinigten Arabischen Emiraten ist Ajman mit einer Fläche von nur 260 Quadratkilometern und einer Einwohnerzahl von 504.847 das kleinste der sieben Emirate. Lass Dich inspirieren, wie viel dieses interessante Emirat zu bieten hat und entdecke ein neues Traumreiseziel:

Highlights: Die Mangroven wurden von der Ramsar-Kovention als Feuchtgebiet von internationaler Bedeutung ausgewiesen. Du kannst mit demKayak durch die Mangroven ziehen oder wakeboarding im Cable Park ausprobieren. Dank des subtropischen, trockenen Klimas können warme Temperaturen und wolkenlose Himmel fast das ganze Jahr erwartet werden. Die angenehmste Zeit für einen Besuch in Ajman ist von November bis März, wenn die Durchschnittstemperaturen zwischen 30 ° C und  14 ° C liegen.

Die einzigartige Landschaft von Ajman bietet die Möglichkeit, an beeindruckenden Aktivitäten und Abenteuersportarten teilzunehmen. Ajmans wunderschöne Strände und sauberes Wasser machen es zum perfekten Ort für Wassersportarten wie Windsurfen, Jetski und Kajakfahren. Es gibt die Möglichkeit mit einem Wasserflugzeug von Ajman in andere Emirate zu fliegen.

Du kannst auch an der jahrhundertealten emiratischen Tradition des Perlentauchens mit Ajman Pearl teilnehmen. Das Erlebnis Ajman Pearl Journey ist ein einzigartiges Edutainment-Programm, das das Wissen der Menschen über die Geschichte der Perlenindustrie in der arabischen Golfregion bereichern soll. Die Auster wird einem von einem Experten aufgeschnitten. Je nach gebuchtem Paket kann man die Perle behalten.
Ajman verfügt über ein reiches kulturelles und ökologisches Erbe. Sei es das majestätische Hajar-Gebirge, welches Masfout umringt oder das Masfout Castle, das auf dem Gipfel der Berge liegt, Ajman hat eine Reihe einzigartiger Attraktionen, die es zu einem beliebten und wirklich authentischen Ort machen.

Ajman Corniche umfasst viele verschiedene Restaurants und Küchen. Hier kann man frische Meeresfrüchte genießen und dabei den fantastischen Meerblick genießen. Ajman hat seine Auswahl an Restaurants erweitert, die lokale und traditionelle Küche anbieten, sowie die Einführung von Essensfestivals, deren Ziel es ist, die einheimischen Speisen hervorzuheben und zu feiern. Neu hinzugekommen ist das Marsa Ajman Cruise Floating Restaurant, das Touristen eine zweistündige kulinarische Kreuzfahrt durch den Jachthafen von Ajman bietet, mit herrlichem Blick auf die Mangroven von Ajman.

Eingebettet von den benachbarten Emiraten bietet Ajman eine optimale Alternative zur Metropole Dubai mit viel Tradition. Es ist ein kulturell und historisch reiches Reiseziel und Heimat der authentischen Gastfreundschaft der Emirate.

Susanne Guentner

Susanne ist verliebt! In das Reisen und in ihre Berufung, ihren Kunden das Reisen so interssant wie möglich zu gestalten. Kein neues Ziel, kein neuer Trend, kein zu entdeckender Pfad, den sie nicht kennt. Und keine landestypische Spezialität, die sie noch nicht probiert hätte. Wenn sie nicht gerade auf Kuba im Geländewagen auf den Spuren der kolonialen Küche wandelt ist sie unter zu erreichen.