Glamping – Campen mit Stil!

Eine Nacht unter Sternen, Biwak am See, Tierbeobachtung von der eigenen Terrasse aus, dem Himmel im Baumhaus ein Stück näher sein, Glamping zieht alle in den Bann. Das  Viermannzelt mit Reißverschluss und Campingkocher ist zwar noch nicht passè, aber auch das Campen hat sich weiterentwickelt.

Idyllisch gelegen, aufregend eingebettet in faszinierende Naturlandschaften, tierische Bekanntschaften in freier Wildbahn. Camping de Luxe ist angesagt. Hier geht es nicht mehr um das klassische Zelt, sondern um Unterkünfte ohne Jugendherbergsgefühl. Ausgestattet wie Hotels, mit eigenem Badezimmer, Doppelbett, und eigener Küche. Vom Schlaffass (ich habe dort schon öfter selber übernachtet) über Baumwipfelhäuser, große Lodgezelt  wie in „Jenseits von Afrika“ ( Tierbesuch möglich). Einfach frei fühlen, mit dem Drink auf der eigenen Terrasse. Kein Stress, keine Animation. Der Natur nahe sein, Stille genießen ohne auf Komfort zu verzichten. Raus aus dem Alltag, willkommen Freiheit! Glamping ist ein Erlebnis für die Sinne. Allein, zu zweit, als Familie. Für jeden die passende Unterkunft mit einem Hauch von Glamour. Neue Abenteuer erleben, Eindrücke der besonderen Art erleben. Koffer packen, ins Auto setzten, fliegen oder mit der Bahn. Glamping Unterkünfte gibt es auf der ganzen Welt. Auch in unserer Nähe. Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich oder Spanien wieder neu entdecken, ursprünglich werden, der Natur vertrauen. Starten Sie Ihr neues Urlaubserlebnis! Wir bringen Sie zu Ihrem Glamping – Lieblingsplatz

Susanne Guentner

Susanne ist verliebt! In das Reisen und in ihre Berufung, ihren Kunden das Reisen so interssant wie möglich zu gestalten. Kein neues Ziel, kein neuer Trend, kein zu entdeckender Pfad, den sie nicht kennt. Und keine landestypische Spezialität, die sie noch nicht probiert hätte. Wenn sie nicht gerade auf Kuba im Geländewagen auf den Spuren der kolonialen Küche wandelt ist sie unter moc.m1544929151mah-o1544929151reube1544929151sier@1544929151rentn1544929151eug1544929151 zu erreichen.