Das war GolFit 2018: mit Vollgas in die neue Golfsaison

11. April um 21.30 Uhr an der Bar des Robinson Club Quinta da Ria. Um mich herum ein Lichtermeer aus leuchtenden Handy Displays. Morgen Vormittag ist das erste 2 Stunden Training mit anschließender 18 Loch Runde angesagt und irgendjemand hat erzählt es würde morgens heftig regnen.

Also checken wir die Wetter Apps und bringen die Handys zum Glühen. Michael, der Golfmanager des Robinson Club Quinta da Ria beruhigt mich. Er kennt das Klima hier an der Ostalgarve und gemeinsam mit dem Trainerteam Ralf, Vicky und Tobi, entwickeln wir Plan B. Letztendlich sind wir alle „Schönwettergolfer“. Um es kurz zu machen: Plan B ist eine gute Entscheidung. Denn unser erster Golftag startet tatsächlich verregnet und grau. Aber: kein Problem im Robinson Club. Lydia vom Incentive Team macht uns schnell den Seminarraum klar und kurzerhand überbrücken unsere 3 Golf Pros den nassen Morgen mit interessanten Vorträgen und Golfgymnastik. Und nach der gemütlichen Mittagspause geht´s dann doch noch raus auf die Driving Range zum Training im Sonnenschein. Die ausgefallene Golfrunde holen wir natürlich auch noch nach. Dank Michael, dem begabten Wetterfrosch. Ab jetzt genießen wir eine Woche mit bestem Golfwetter und 26 glückliche Golfer geben Gas auf den herrlichen Plätzen Quinta da Ria und Quinta da Cima. Das einzige Glühen, dass ich ab jetzt beobachte, ist das sonnengerötete Lächeln in unseren Gesichtern. That’s GolFit, that’s Robinson.

P.S. für das Frühjahr 2019 laufen bereits die Vorbereitungen. Es wird interessant…lasst Euch überraschen!

 

Anja Rossa

Anja ist unser "alter Hase", sowohl in der Reisewelt als auch auf dem Golfplatz, und Expertin für Golfreisen und Luxusurlaub. Man könnte ihr unterstellen sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht...oder ist ihr Beruf ihr Hobby? Wenn Anja nicht gerade mit dem Golfball um die Welt fliegt, ist sie zu erreichen unter moc.m1542117302mah-o1542117302reube1542117302sier@1542117302assor1542117302